Schon seit jeher versorgt uns die Natur mit den durchdachtesten Lösungen. Bergbewohner in aller Welt nutzten die Eigenschaften von Wolle, um sich vor rauen Umweltbedingungen zu schützen.
Als leidenschaftliche Bergsportler möchten wir unseren Beitrag zur Erhaltung unserer Landschaft, unseres Erbes und alter Traditionen leisten,
um auch in der Zukunft noch davon profitieren zu können.

NATÜRLICHE WOLLE

Die wärmeregulierenden, feuchtigkeitsableitenden
Eigenschaften von Wolle sind eine zuverlässige
Lösung bei kaltem, windigem und nassem Wetter
und sorgen für ein angenehmes, warmes
Tragegefühl.

VEREDLUNG VON WOLLE

Wir reinigen, waschen, kämmen und färben unsere Wolle in Europa,
um die CO2-Emissionen reduzieren zu können, und um einen hohen
Standard der nachhaltigen Materialien zu garantieren.

WOLLE STRICKEN

Wir halten unsere alpinen Handwerkstraditionen aufrecht:
Zunächst spinnen wir unsere Wolle zu einem feinen Garn
und stricken dieses anschließend zu einem robusten „Sarner“.
Die besonders atmungsaktive, recycelte Wolle, die mit der
traditionellen Konstruktion des Sarnerstricks gefertigt wird,
schließt Luft ein und hält dadurch außerordentlich warm.

ENGINEERED WOOL

Um die Vorteile dieses traditionellen „Softshells“ an die Bedürfnisse
moderner Bergsteiger anzupassen, achten wir beim Zuschnitt und
Nähen unserer Jacken auf minimale Stoffreste. Für eine weiche
Haptik wurde der Strick an der Rückseite in Jersey versehen,
wodurch sich das nachhaltige Kleidungsstück natürlich angenehm
auf der Haut anfühlt.