Unser Photovoltaiksystem gewinnt mehr Energie als wir selber benötigen.

Durch ein Rohrsystem in der Gebäudemasse unseres Hauptsitzes kann thermische Energie gespeichert und ausgetauscht werden. Dieses Heiz-und Kühlsystem macht Heizkörper so gut wie überflüssig.

Für unseren ganzheitlichen Ansatz haben wir kürzlich das Nachhaltigkeitssiegel KlimaHaus Work & Life erhalten.

Derived from the lower feathers of waterfowl such as ducks and geese, down has astounding properties that make it a unique marvel of nature - Light as a snowflake, it protects against the cold and is highly compressible due to its elasticity. No other material combines extremely low weight with high thermal insulation. Hence, down has a superior heat and weight ratio. As a result, high quality down has decisive advantages over synthetic materials and meets the strictest of requirements in its stride. We carefully ensure that our down jackets and sleeping bags are only filled with high quality, ethically harvested down. To ensure this in a transparent and credible fashion while eradicating unnecessary animal suffering from the supply chain, SALEWA has decided, going forward, to only purchase down that comes with RDS (Responsible Down Standard) certification. The RDS is currently the most comprehensive, independent certified animal welfare and traceability standard worldwide. The development of the standards required a major commitment by various stakeholders; especially input from suppliers, farmers, animal welfare organizations and industry experts was essential. The standard addresses issues proactively by setting clear requirements and auditing against them on a regular basis, including unannounced audits.

RDS means: Complete ban of live-plucking and force feeding of ducks and geese Robust criteria to ensure that the five freedoms of the animals are protected Animals are never killed solely for their down or feathers Yearly audits of every stage of production (farm, slaughterhouse, processers, etc.) Strict and transparent procedures in place to protect the integrity of the standard (e.g. loss of certification for non‐compliance and pulling product in cases of false or inaccurate labeling) For more information on the Responsible Down Standard visit: www.responsibledown.org

DATEN UND FAKTEN

KEY FACTS AND FIGURES

Unser Hauptsitz ist mehr als nur ein Arbeitsplatz für unsere Angestellten. Es ist der Ort, an dem ein Gemeinschaftsgefühl entstehen soll, wo Job, Freizeit und Sport zusammenfinden. Es ist das Herz und die Seele unseres Unternehmens. Deshalb soll das Gebäude auch unsere Philosophie widerspiegeln – mit einem bahnbrechenden, ganzheitlichen Umweltkonzept und einer klaren, innovativen Architektur.

Dieser umfassende Ansatz zeigt sich an vielen Stellen. So wurde das Gebäude mit natürlichen Materialen gestaltet – Holz, Loden, Glas, Stahl, Zement. Neben einem sichtbaren Bekenntnis zur Natur war uns dabei ebenso wichtig, dass 90 Prozent der am Bau beteiligten Unternehmen aus der Region kamen. Hinter der Gebäudefassade versteckt sich eine sogenannte Betonkernaktivierung: Durch ein Rohrsystem in der Gebäudemasse kann thermische Energie gespeichert und ausgetauscht werden. Dieses Heiz- und Kühlsystem macht Heizkörper so gut wie überflüssig. Isoliert wird das Gebäude außerdem durch eine Dachbegrünung, das Living Green Roof. Noch dazu hat unser Photovoltaiksystem alleine am Hauptsitz 460.000 Kilowattstunden produziert. Zusammen mit unseren beiden anderen Anlagen in Bozen gewinnen wir damit mehr Energie, als wir selber benötigen.

Während wir weiterhin möglichst viel von dieser grünen Energie erzeugen möchten, wollen wir von etwas anderem möglichst viel vermeiden: Abfall. Auch wenn am Hauptsitz ohnehin nur wenig Müll anfällt, so versuchen wir doch auch hier, das Bewusstsein zu schulen. In den Küchen und an den meisten Kaffeeautomaten gibt es beispielsweise Keramik- statt Plastiktassen. Zudem gibt es auf jedem Stockwerk eine Mülltrennstation. Logischerweise setzen wir beim Recycling auch in unserem Zentrallager an, wo für den Transport verwendete Kartonagen den größten Anteil der Abfallstoffe ausmachen. Sofern möglich, werden diese erneut verwendet oder gepresst zu einem lokalen, externen Partner zur Wiederverwertung geschickt.

 

Als Lohn für unseren ganzheitlichen Ansatz haben wir kürzlich das Nachhaltigkeitssiegel KlimaHaus Work & Life erhalten. Darauf sind wir besonders stolz.



We recently received the KlimaHaus Work & Life sustainability seal in recognition of our holistic approach. We're particularly proud of this.